Brigitte Lustenberger  among others

 – 

Die Jury der Cantonale im Kunsthaus Interlaken hat dieses Jahr bewusst darauf verzichtet, die eingegebenen Werke nach inhaltlichen, gestalterischen oder anderen Gemeinsamkeiten zu durchforschen und diese unter einem mehr oder weniger passenden und kreativen Untertitel zu pr.sentieren. Sie hat vielmehr mit 20 eigenständigen – ihr zusagenden – künstlerischen Positionen, davon vier aus dem Oberland, eine vielseitige, stimmige Ausstellung zusammengestellt, die dem Besucher Einblick in das aktuelle Kunstschaffen auch au.erhalb unserer Region bietet.