Albert Watson

Albert Watson wurde 1942 in Edinburgh (Schottland) geboren. Er lebt und arbeitet zur Zeit in New York.

Ausbildung


1960   

Studierte Grafikdesign am Duncan Jordanstone College of Art and Design in Dundee, Schottland

Studierte Film und Fernsehen am Royal College of Art in London, Grossbritannien


1970    

Umzug in die USA; Eröffnet sein erstes Studio in L.A.


1974    

Eröffnet sei zweites Studio in New York


1976    

Umzug nach New York; Erster Auftrag für Vogue



Ausgewählte Einzelausstellungen


2015

„ROIDS!“ Christophe Guye Galerie, Zürich

Multimedia Art Museum, Moskau, Russland
„Silver Linings“ Izzy Gallery, Toronto, Kanada


2014
„Silver Linings“ Young Gallery, Brüssel
„Classics“ Qvale Gallery, Oslo, Norwegen


2013       
„Albert Watson: 14 Days“ in Benin Rautenstrauch Joest Museum, Köln, Deutschland
„Albert WatsonVisions“ Deichtorhallen, Hamburg, Deutschland

„Albert Watson: Vintage Cyclops“ Hasted Kraeutler Gallery, New York, Vereinigte Staaten
„Albert Watson Visions
DeichtorhallenHamburg, Deutschland
 
2012
„Albert Watson in Morocco“ Flo Peters Gallery, Hamburg, Deutschland
„Albert Watson Archive“
Izzy Gallery, Toronto, Kanada
C/O, Berlin, Deutschland
„Camera Work: Color Photography“ CWC Gallery, Berlin, Deutschland
„The expression of Identity“ St. Moritz Art Masters, St. Moritz, Schweiz
„Treat Photographs: Sacpe“ Hasteds Krautler Gallery, New York, Vereinigte Staaten
„Modern Masters“ Hamilton London, Grossbritannien
„Icons of tomorrow“ Christophe Guye Galerie, Zürich, Schweiz
Galerie de l'aimance Casblanca, Marokko

2011 
„Exposed“ Galerie ACTE 2, Paris, Frankreich
„I observe – Retrospective“  KAHMANN Gallery, Amsterdam, Niederlande
„ALBERT WATSON“ Fotografiska Museum, Stockholm, Schweden
„UFO– Unified Fashion Objectives“ A.Galerie, Paris, Frankreich
„Vintage Watson“ Hamiltons, London, Grossbritannien

2010 
„Albert Watson“ Hasted Kraeutler, NYC, Vereinigte Staaten
„Retrospektive – Albert Watson“ Flo Peters Gallery, Hamburg, Deutschland
„UFO – Unified Fashion Objectives“ Galería Hartmann, Barcelona, Spanien
Young Gallery Brüssel, Belgien

2009   
„The white rabbit“ Fondazione FORMA per la Fotografia, Mailand, Italien
„Albert Watson CAMERA WORK“ Berlin, Deutschland
„Best Of – Albert Watson“ NRW-Forum Kultur und Wirtschaft, Düsseldorf, Deutschland

2008 
„Contact Galería“ Hartmann, Barcelona, Spanien
„Miss Beehayving“ Hamiltons, London, Grossbritannien

2007
„rétrospective“ Galerie ACTE 2, Paris, Frankreich
„Albert Watson“ Young Gallery, Brüssel, Belgien
„Epic“ Guy Hepner Contemporary, Los Angeles, Vereinigte Staaten
„Frozen“ Photo Museum Antwerp, Antwerpen, Belgien
Haus der Kunst, Wien, Österreich
„A Few Portraits“ 401 Projects, New York, Vereinigte Staaten



Ausgewählte Gruppenausstellungen


2014           
„Coming into Fashion“ Pallais Galliera, Paris, Frankreich


2013                 
„High Art: A Decade of Collecting“ the Smithsonian, Washington D.C. Vereinigte Staaten
„Beauty in the 21st Century“ Multimedia Art Museum, Moskau, Russland

2012
„Icons of Tomorrow“ Christophe Guye Galerie, Zürich, Schweiz
„Timeless beauty“ c/o Berlin, Deutschland
„Camera Work: Color Photography“ Camera Work Gallery, Berlin, Deutschland
„Great photographs: Scape“ Hasted kraeutler, NYC, Vereinigte Staaten
„Modern Masters“ Hamiltons, London, Grossbritannien

2011  
„Traummänner – Starfotografen zeigen ihre Vision vom Ideal“ Haus der Photographie /    
Deichtorhallen, Hamburg, Deutschland
„BEAUTY CULTURE“ The Annenberg Space for Photography, L.A. Vereinigte Staaten


2010
„Fashion – the story of a lifetime“ The Empty Quarter Gallery, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
„A Positive View – The Third Edition“ Somerset House, London, Grossbritannien
„Colleziona 2010“ Fondazione FORMA per la Fotografia, Mailand, Italien

2009 
„Fashion is big“ Holden Luntz Gallery, Palm Beach Florida, Vereinigte Staaten

2008
„FASHION – 9 decades of fashion photography“ CAMERA WORK, Berlin, Deutschland
„Traum Frauen – 50 Starfotografen zeigen ihre Vision von Schönheit“ Haus der Photographie / Deichtorhallen, Hamburg, Deutschland
„Blind Date“ Photography Monika Mohr Galerie, Hamburg, Deutschland

2007 
„Individuals: 20 Portraits from the GAP Collection – Herb Ritts, Annie Leibovitz, Albert Watson“ National Portrait Gallery, London, Grossbritannien

2006 
„Summer in the City 06 – Passion for Fashion!“ Galerie Wouter van Leeuwen, Amsterdam, Niederlande
„Nudes“ Photography Monika Mohr Galerie, Hamburg, Deutschland

2005
„Property of a Collector“ Photographs Do Not Bend Gallery, Dallas, Vereinigte Staaten

2004
„Focus : Faces“ Photography Monika Mohr Galerie, Hamburg, Deutschland

2003
„Rolling Stones“ CAMERA WORK, Berlin, Deutschland



Auszeichnungen


2010

Centenary Medal, eine Auszeichnunge für sein Lebenswerk von der Royal Photographic Society


2006

Lucie Award


2004

Hasselblad Masters Award


1983

ANDY Award


1975

Grammy Award für das beste LP Cover Design



Sammlungen


GAP Collection
Edinburgh City Art Centre Colllection, Edinburgh
Metropolitan Museum of Modern Art, New York
National Portait Gallery, London
The Scottish Parliament, Edinburgh